So kannst du die Dienste von UseNeXT weiterhin nutzen

So kannst du die Dienste von UseNeXT weiterhin nutzen

Nicht selten bekommt man während der Corona-Krise mit, wie Internet-Kriminelle diesen Ausnahmezustand auszunutzen, um auf Kosten anderer zu profitieren. In Zeiten wie diesen ist gesellschaftlicher Zusammenhalt wichtiger denn je – und dennoch sehen es Gauner auf Unternehmen ab, welche es aktuell ohnehin schon schwer genug haben. Die Anzahl der Angriffe hat in den letzten Wochen zugenommen. Und Jeder könnte als nächstes im Fokus stehen.

Wie wir von UseNeXT erfahren haben, konnten Unbefugte eine Sicherheitslücke im System eines externen Partners ausnutzen. Als rein vorsorgliche Maßnahme hat der größte Usenet-Provider Deutschlands seine Systeme seit Sonntag offline gestellt, bis man sich mehr Klarheit verschafft hat.

Für manche User können diese Maßnahmen als zu streng erscheinen – die Sicherheit steht jedoch im Mittelpunkt. Der Provider hat schon mehrmals unter Beweis gestellt, dass der Datenschutz seiner Kunden höchste Priorität hat. Zum jetzigen Zeitpunkt sind keinerlei Kundendaten von UseNeXT betroffen und der Provider kommt seinen Pflichten verantwortungsbewusst nach.

An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass im Usenet das Surf- und Downloadverhalten zu keiner Zeit protokolliert wird. Es gibt also keine Gründe sich Sorgen zu machen, dass trotz der Sicherheitslücke bei einem Partner-Dienstleister Daten zum Surf- oder Downloadverhalten von UseNeXT-Usern offenbart wurden. Selbst im schlimmsten Fall wäre dies rein technisch nicht möglich.

Trotz der eingeschränkten Erreichbarkeit der Systeme waren wir uns sicher, dass UseNeXT für die User schnell eine Lösung finden würde.

Jetzt ist es wieder möglich Zugang ins Usenet wie früher zu bekommen, indem du dein Passwort änderst:

  1. Prüfe in deinem Email-Postfach, ob du eine Email von UseNeXT bekommen hast oder gehe auf dieser Seite, damit du dein Passwort schneller zurücksetzen kannst: https://reset.usenext.com/
  2. Gib deinen Login oder deine Email-Adresse ein
  3. Klicke auf den Button „Neues Password anfordern“

Nachdem du all diese Schritte erledigt hast, bekommst du innerhalb weniger Minuten einen Link per Email zugeschickt, mit dem du dein Passwort zurücksetzen kannst (der Link ist zeitlich befristet gültig).

Sollten Probleme auftreten, melde dich einfach über das Support-Kontaktformular von UseNeXT oder sende eine Email an: [email protected]

Viel Spaß beim Surfen & Downloaden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.